Startseite *** *** *** VILLA LILLA und DORNRÖSCHEN *** **** *** DANK

'Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort.
Und die Welt hebt an zu singen,
triffst Du nur das Zauberwort.'
Joseph von Eichendorff


Diese Worte üben auf mich immer wieder einen ganz besonderen Zauber aus.
Magische, verheißungsvolle Worte.
Begeben wir uns auf die Suche nach dem 'Zauberwort', erschließt sich uns die Schönheit in der Welt und inspiriert uns zu eigenem Schaffen.


Montag, 11. Januar 2016

Aufgetaucht im Januar


So - auch ich bin nun wieder im Alltag angekommen
und gleich ins erste Näh-Abenteuer gestürzt.

Hier darf schon mal gerätselt werden ....


... nur so viel verrate ich - es paßt genau zu 
Traude's neuer Aktion "A New Life"


und diese Initialen stehen zugleich für die Begriffe
Achtsamkeit
Nachhaltigkeit
Lebensqualität

 Ein Thema, das uns ALLE angeht. 
Jeden Einzelnen von uns.

Eine ganz wunderbare Idee, 
denn wenn wir uns nach 
einer besseren, heileren Welt sehnen, 
dann gibt es nur einen Weg dorthin: 
Wir müssen einfach bei uns selbst anfangen. 
In unserer "kleinen Welt". 
Im ganz Alltäglichen. 
Selbst winzige Schritte helfen. 
Wir können nicht darauf warten, 
bis sich irgendwas "von oben" her regelt. 
Veränderungen entwickeln sich immer 
von unten nach oben.

Oft aber fehlen uns dabei Ideen und Zeit 
und wir können nicht schlagartig 
unser komplettes Leben umkrempeln. 
Aber viele von uns haben schon damit begonnen, 
eingetretene Pfade zu verlassen 
und sich auf die Suche nach neuen Wegen begeben. 

Und mit einer solchen Aktion können wir uns auf wunderbare Weise gegenseitig 
inspirieren und voneinander lernen. 
Bewußtsein schaffen.

Also - macht mit - seid dabei - 
am 15. Januar geht's los! 
Es ist ganz einfach  - Traude hat es sehr eingängig 
in Ihrem Ankündigungspost erklärt. 
Dazu gibt es
traumhaft schöne Naturbilder zu bestaunen.

Und nun noch ein kurzer Blick 
auf die rasante Entwicklung meines 
"kleinen Küchenfrühlings".
Wie alles begann, könnt ihr hier lesen und sehen.


 Die Narzissen waren gar nicht mehr zu bremsen
 und brauchen eine paar zusätzliche Zweige als Stütze, 
damit sie nicht umkippen.


Tatsächlich bahnt sich hier 
eine kleine blaue Hyazinthe ihren Weg ans Licht.
Die Schale steckt voller Überraschungen!


So, und jetzt stürz ich mich noch ein bißchen 
ins Nähabenteuer, damit's  rechtzeitig fertig wird.

Kommentare:

  1. Ich bin schon gespannt was es wird...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... jajaja, ich beeil mich ja schon ;-)))

      Löschen
  2. Ja ,so ungefähr sehe ich da etwas schönes was sich entwickelt und wartet auf die Fertigung. Bin gespannt was das wird. In deiner Küche ist es ja schon sehr frühlingshaft.
    Wir müssen wohl noch ein wenig warten, es gibt Frost. Hoffentlich leiden meine Tulpen draußen nicht zu sehr, die schon rausschauten bei der Milde des Winters.
    Dir einen schönen Start, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin selbst sehr gespannt was (ob)das wird ... grins ...
      Liebe Grüße Antje

      Löschen
  3. wahnsinn! der küchenfrühling geht ja förmlich durch die decke :-)
    so schön!
    es sieht nach einer jacke aus - aus weichem strick - in einer wunderbaren farbe! bin gespannt! mein nähzimmer ruft auch - aber ich konnte mich noch nicht aufraffen....
    alles liebe! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich die Farbe, in die ich mich beim Stoffkauf auf Anhieb verliebt hatte. Ein ganz zarter, schmeichelnder Fliederton. Jacke ist schon mal ganz gut .....
      Liebe Grüße Antje

      Löschen
  4. Liebe Antje,
    nachdem ich ja bei deinem zweiten wundervollen Fliesenposting schon war, komme ich nun hierher zu deinem aktuellen Post und freue mich riesig über deine "Werbung" für A New Life und für deine wunderbare Beschreibung! Man merkt, dass dir das Thema schon lange sehr wichtig ist! Dank dir auch sehr für deinen tollen Kommentar!
    Dein Nähprojekt sieht spannend aus - da ich selbst nur Anfängerprojekte nähen kann, habe ich leider nicht die geringste Ahnung, was daraus werden soll, bin aber sehr gespannt und finde die Farbe auch sehr schön! Eigentlich gehört ja auch dieses Posting bei ANL verlinkt - magst du nicht?
    Herzliche Grüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/a-new-life-1-ich-habe-genug.html
    ღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღ
    PS: Deine Blumen starten wirklich mächtig durch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut - ich bin mit meinem Nähprojekt zwar im Verzug - aber es geht ja vor allem auch um die Einstellung. Den vor allem Handeln steht die gedankliche Auseinandersetzung. Dazu will ich in Zukunft mehr schreiben.
      Danke für Deine vielen netten Worte, liebe Traude. Ich freu mich immer über Deinen Besuch!
      Herzliche Grüße
      Antje

      Löschen