Startseite *** *** *** VILLA LILLA und DORNRÖSCHEN *** **** *** DANK

'Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort.
Und die Welt hebt an zu singen,
triffst Du nur das Zauberwort.'
Joseph von Eichendorff


Diese Worte üben auf mich immer wieder einen ganz besonderen Zauber aus.
Magische, verheißungsvolle Worte.
Begeben wir uns auf die Suche nach dem 'Zauberwort', erschließt sich uns die Schönheit in der Welt und inspiriert uns zu eigenem Schaffen.


Sonntag, 5. Juni 2011

Lösung

Schon seit Tagen versuche ich bei lieben Bloggerinnen Kommentare zu hinterlassen - und bei einigen ging es einfach nicht!!! Immer wieder mußte ich mich anmelden - ich wurde dann als "anonym" geführt - klickte auf "veröffentlichen", gab die Wortkennung ein - und dann ging das Spiel von vorne los: erneut anmelden ...usw. ... es war zum Haare raufen - ich konnte meinen Kommentar einfach nicht loswerden.
Aber so schnell gebe ich ja nicht auf, und nach endlosen, wiederholten Versuchen habe ich tatsächlich den berühmten "Haken" gefunden. Wenn also jemand das gleiche Problem hat - hier ist des Rätsels Lösung: man meldet sich an - e-mail-adresse, Code und jetzt kommt's: das HÄKCHEN bei "angemeldet bleiben" RAUSNEHMEN - dann geht es!!!
Warum das plötzlich so ist - keine Ahnung, aber es funktioniert jetzt wieder!

Euch allen noch eine kommentarreiche Woche und liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. Danke für diese Möglichkeit..., dann muss frau nicht ganz alleine verzweifeln...;O)))

    GLG und `ne schöne Woche
    Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Antje,
    Ich bin Dir sehr dankbar für den Tipp und hatte genau das gleiche Problem! Vielen Dank auch für Deine lieben Worte. Dem "Hausherrn" geht es schon wieder viel besser, ab und zu, ehrlich gesagt, "zu" besser! Er soll ja vor allem vorläufig nicht schwer tragen aber wir haben da so verschieden Meinungen was das Wort "schwer" angeht. Ab und zu gucke ich einfach weg! Liebe Grüsse, Claudia

    AntwortenLöschen