Startseite *** *** *** VILLA LILLA und DORNRÖSCHEN *** **** *** DANK

'Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort.
Und die Welt hebt an zu singen,
triffst Du nur das Zauberwort.'
Joseph von Eichendorff


Diese Worte üben auf mich immer wieder einen ganz besonderen Zauber aus.
Magische, verheißungsvolle Worte.
Begeben wir uns auf die Suche nach dem 'Zauberwort', erschließt sich uns die Schönheit in der Welt und inspiriert uns zu eigenem Schaffen.


Sonntag, 5. Dezember 2010

Das ***** Restaurant...

...für unsere kleinen gefiederten Freunde ist eröffnet! Ich habe zwar die ganze Zeit schon gefüttert, aber jetzt habe ich das Restaurant etwas aufgepeppt. Die Speisekarte wurde vom Standardmenue um einige Spezialitäten erweitert.So sind nun Rosinen, aufgeklopfte Walnüsse, Haferflocken, Hirsekolben, angefaulte Äpfelchen, selbst getrocknete Kürbiskerne und speziell in nahrhaftem Pflanzenfett gegossene Körner dazugekommen.Die Neueröffnung hat sich sehr schnell herumgesprochen, denn die Frequentierung meines Vogelrestaurants hat deutlich zugenommen. Dabei haben sich die Rosinen als der absolute Renner auf der Speisekarte entpuppt - die sind nämlich immer sehr schnell alle!!! Ganz besonders freue ich mich über einen besonderen Stammgast.Die Dame war auch schon im letzten Jahr hier: Amalie, die einbeinige Amsel, kommt jeden Tag und bleibt auch meistens den ganzen Tag (ich hatte sie bereits im vergangenen Januar gepostet). Dabei bewacht sie förmlich die Futterstelle und vertreibt oft andere Gäste. Deshalb habe ich das Restaurant um einige Plätze erweitert, so daß auch die anderen Vögelchen - die kleinen Meisen, die Rotkehlchen und sogar Distelfinken - hier in Ruhe ihre Mahlzeit einnehmen können.Es gibt neben einer großen Schale ein hängendes Futterhäuschen und eine Hirseschaukel aus Rest-Tannenzweigen sowie eine kleine, geschützte Laube. Diese habe ich aus zwei Kaminholzstücken und einer alten Obststeige ganz einfach gebaut und mit ein paar Zweigen dekoriert. Dieser Platz ist sehr begehrt.Da meine Gäste extrem scheu sind, konnte ich nur ganz vorsichtig ein paar Photos durch die geschlossene Glastür machen. Deshalb sind diese Bilder leider etwas trüb, aber die kleine Meise ist trotzdem zu erkennen. Ich habe soviel Freude an meinem Vogel-Restaurant, und mit der Zeit kenne ich auch einige meiner Gäste mit Namen ;)
Ich wünsche allen einen wunderschönen, beschaulichen 2. Advent
Herzlichst Antje

Kommentare:

  1. Hallo Antje,

    schön das auch du ein Vogelrestaurant eröffnet hast, auch wir haben eines eröffnet und auch auf unseren Blog Werbung dafür gemacht - dein Restaurant ist sehr schön gestaltet, das ist bei uns so nicht möglich weil wir hier alles Wind- und Sturmfest bauen müssen aber wichtig ist ja auch vor allem das die gefiederten Freunde das finden was ihr kleines Vogelherz begehrt und den Magen gut füllt :o)
    Liebe Grüße
    Hedwig

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du schöne Restaurants bei Dir eröffnet. Das sieht toll aus. Da würde ich auch gerne verweilen und mir den Bauch verwöhnen lassen, wenn ich ein Vöglein wäre!

    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje, dein Vogelrestaurant ist ja nicht nur ein Highlight für die Vögel, sondern es sieht auch noch so schön aus. Wir haben inzwischen so viele Futterstellen auf umgedrehten Blumenkübeln und Untersetzern im Garten eingerichtet, dass man von dekorativ eigentlich nicht mehr sprechen kann. Aber den Vögeln schmeckt die selbstgemachte Futtermischung und zwar so sehr, dass ganze Horden von Tauben und Staren kamen und die kleinen Vögel kaum noch an den gedeckten Tisch kamen. Daher haben wir die Futterstellen immer wieder erweitert, damit alle etwas abbekommen.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  4. liebe Antje, da ich mich gerade durch dein angebotenes MENUE klicke und auch weit weit in deine Vergangenheit gehüpft bin, entdeckte ich heute deine wunderschöne Handarbeitsstelle für deine gefiederten Gäste die sogar teilweise Namen tragen, finde ich ja soo sympathisch und die bastelarbeit, schöner, wärmer und handmadeself viel viel besser als jedes gekaufte Vogelhäuschen!Wäre ich Meise bei dir würde ich jedes Jahr wiederkommen und dir auch im Sommer nicht fern bleiben!!!...herzlichste Grüße auch in dein ZUrück. Angelface

    AntwortenLöschen